Backstein Ballett – A mixtape for backstein ruˈlɛt

Backstein Ballett

Auf Anfrage von Hubert Daviz, der mittlerweile in Eigenregie sein Label „Backstein ruˈlɛt“ an den Start bringt und bereits erste Schätzchen veröffentlicht hat und andere bald folgen lässt, habe ich ein Mixtape zusammengestellt, das einige meiner Hörgewohnheiten darstellt, andererseits lediglich der einzigen Anforderung Folge leistet: „Hauptsache das wird son mix den man sich immer und immer wieder anhören kann“. Gesagt, getan. Backstein Ballett folgt hoffentlich dieser Prämisse und kann sich auf dem Backstein’schen Mixcloud-Account immer wieder angehört werden. Empfehlenswert sind hier auch alle weiteren Mixe, die hier bereits zusammengestellt worden sind von Robert Winter, knowsum und Maxim Erratum.

Zum Mix und Tracklist:

Tracklist:

Ruby Andrews – Casanova (Your Playing Days Are Over)
Sufjan Stevens – To The Workers Of The Rock River Valley Region, I Have An Idea Concerning Your Predicament
Dean Blunt – Punk
oOoOO – The South
Mr. Complex – Visualize
The Notorious B.I.G. – B.I.G. Interlude
Tatsuro Yamashita – Dancer
Madlib – 34 C.D.P. Assassins Pt.6
Omar S. – Boot Hills
Mariah – Shinzo No Tobira
Moodymann – Backagain For The First Timeonemotime?
Mass Production – Welcome To Our World (Alkalino Edit)
The Intruders – I’ll Always Love My Mama (Womack ReWork)
Bookworms – African Rhythms
Tambien – Overheater
Rhythm & Sound w/ the artists – King In My Empire (feat. Cornel Campbell)
Ital – Dub Me For Tonight (Saviour’s Love Megamix)
Smokey Robinson – Quiet Storm
Peter Graf York – Vi 01
https://www.facebook.com/backsteinroulette/