CHIC – LE FREAK (JUSTUS KÖHNCKE BOOTLEG)

CHIC - LE FREAK (JUSTUS KÖHNCKE)

Kurze, knallende Drums, eine schwer zischende (Reverse-) Snare und dann nichts weiter als die ohnehin schon allseitsbekannte Signature-Bassline: Was Justus Köhncke hier mit Chic’s Evergreen Le Freak angestellt hat, das hat mich eben irgendwie, wie sagt man, weggeblasen. Weitere Informationen über den Track (vor allem bezüglich eines Erscheinungsdatums) habe ich leider nicht und finde auch Nichts über Google. Gefunden habe ich ihn in einem fabulösen Set, das Mister Filippo Moscatello im Februar im Berliner Cookies Klub gespielt hat. Dringend empfohlen!

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.

UPDATE! Wie ich mittlerweile herausgefunden habe, handelt es sich bei dem Track tatsächlich um einen Justus Köhncke-Remix, der allerdings schon ein paar Jahre zurückliegt und im Dunstkreis des Kompakt-Labels erschienen ist. Der Zufall will es, das die Platte just in diesen Tagen einen Re-Release auf Stilove4Music feiert und zudem um zwei weitere Mixe komplettiert wird.

Justus Kohncke gets all Le Freaky on this Stilove4music Chic reworks / edits three tracker. „Now Phreeq“ pounds „Le Freak“ into submission with a relentless bassline and driving beat before those classic strings, funky guitar licks and vocals arrive. „The Clock Keeps Turning “ takes on „Good Times“ in pretty much the same manner, adding extra heavyweight 4/4 beats and a building acid bassline to those vibes. Lastly „Every Body “ („Everybody Dance“) goes off on a galloping hi-NRG trip round the dancefloor (just wait ‚til it suddenly kicks into swinging 3/4 time!). With its combination of extra dancefloor energy and instantly recognisable samples, this EP is an absolute must for DJs who like full dancefloors.

Pressetext stammt von Picadilly Records, wo ich euch im Übrigen weitere Snippets dieser überragenden EP anhören könnt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This blog is kept spam free by WP-SpamFree.