Cottam – Butchered Cliff (Unfinished Ruff Draft)

Wahrscheinlich hat Cliff Richard in seiner jahrzehntelangen Karriere mal ein paar gute Songs geschrieben. In der Öffentlichkeit bleibt er mit dem Stigma des unsagbaren Schnulzensängers versehen, das ihm seit spätestens den 80er-Jahren anhaftet.
Cottam jedenfalls hat mit „Ease Along“ offensichtlich einen guten Cliff-Richard-Song gefunden, diesen seziert, gesamplet, verlängert und gestreckt, ihn in einen unsagbar langen Groove gezwängt und mit mit manierlicher, aber zurückhaltender Percussion aufgemotzt. Adrett und nett und leider nur (noch?) ein Ruff Draft, den es bei Soundcloud zum Vorhören gibt:

2 Gedanken zu “Cottam – Butchered Cliff (Unfinished Ruff Draft)”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This blog is kept spam free by WP-SpamFree.