Danny Dan the Beatmann beim Groove Attack Spätkauf

Der erste Donnerstag des Monats steht in Köln stellvertretend für den Groove Attack Recordstore Spätkauf. Der beste Plattenladen der Stadt macht an diesem Tag seine Tore erst um 23 Uhr zu, serviert kaltes Bier für lau (Pilsner Urquell!) und lädt zur musikalischen Beschallung immer einen ganz besonderen DJ hinter die Plattenspieler. Dieses Mal zu Gast in der Maastrichter Straße 49 im Belgischen Viertel: Danny Dan the Beatmann.

Der DJ und Produzent aus der New Yorker Bronx ist einer der krassesten Beatdigger weltweit. Er ist verantwortlich für Compilation Serien wie “Dusty Fingers”, “Strictly Breaks” und “Schollyard Breaks”. Aufgewachsen in der Bronx, NY war er in den siebziger Jahren ein Teil der sich entwickelten Hip Hop Bewegung.

Alle herkommen!

http://www.grooveattackrecordstore.com/
Groove Attack bei Facebook.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This blog is kept spam free by WP-SpamFree.