FOREVER SWEET / GEBEN & NEHMEN

FOREVER SWEET - GEBEN & NEHMEN

Ich muss zugeben, dass ich mich an die Einzelheiten des gesamten Albums nicht mehr so ganz erinnern kann. Aber kurz nach Erscheinen der LP der Kompakt-Superband um Michael Mayer, Tobias Thomas & Reinhard Voigt habe ich sie im Plattenladen, in dem ich anno 1998 gearbeitet habe, rauf und runter gehört und gespielt. Gekauft habe ich sie dennoch, aus unverständlichen Gründen, nie. Vergessen habe ich sie aber auch nicht wirklich. Wiederentdeckt habe ich sie gerade eben via. YouTube. Gekauft wird sie dann gleich hier zu einem unschlagbaren Preis.

Der bekannteste Track der Platte, die über Ladomat erschienen ist, lautet ‚Don’t Speak‘, samplet mit einem Augenzwinkern Abba und ist Vorläufer für einen gewissen Kompakt-Pop-House-Techno-Wahnsinn, der in den Folgejahren Synonym für den Sound der Domstadt steht. At all, I don’t wanna talk (anymore). Let the drums speak.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This blog is kept spam free by WP-SpamFree.