James Brown – Body Heat (Em Vee Edit)

Nur wenige Edits haben mich in diesem Jahr so überzeugt wie Marcel Vogel’s aktuelle Interpretation des James Brown-Stückes „Body Heat“. In seiner grobspurigen Art des Vocalsamplings erinnert das durchaus an Theo Parrish’s Ugly Edit-Serie und weiß ähnlich zu gefallen.

UPDATE: Eine erfreuliche Nachricht gibt es obendrauf, denn der fantastische Edit ist so eben auf Vinyl veröffentlicht worden. Get it while supplies last!

3 Gedanken zu “James Brown – Body Heat (Em Vee Edit)”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This blog is kept spam free by WP-SpamFree.