Legowelt – In The Sanctuary

Auch wenn Danny Wolfers, der Mann hinter Legowelt, aktuell gefühlte 14 Releases im Köcher hat, kommt er nicht umher, die besten darunter einfach mal so bei Soundcloud hochzuladen. So heute geschehen mit „In the Sanctuary“, das einen gesampleten Eso-Groove Marke Ofra Haza, auf ein dunkles 808-Gestell setzt und mit zehrenden Acid-Basslines untermalt. Danny Wolfers nennt das ganze einfach Trap Music, wie sollte es anders sein. Mann muss ihn einfach gern haben.

P.S. Den MP3-Download gibt es auf der

      offiziellen Seite
.

http://www.legowelt.com/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This blog is kept spam free by WP-SpamFree.