Lood featuring Donell Rush – Shout-N-Out

Lood featuring Donell Rush - Shout-N-Out

Ähnlich wie heute der Austausch verehrter Detroiter-Künstler, die sich freundschaftlich zu einer Kooperation verabreden, wurde auch in den 90ern die Kooperationswilligkeit verschiedener Großmeister New Yorks genauestens beobachtet. Eines dieser Projekte ist das gemeinsame Kind von Mood II Swing und Little Louie Vega, die es sich mit dem Namen einfach machten und den Filius „Lood“ tauften. Gemeinsam mit einer der größten Stimmen der House Musik, Donell Rush, entstand im Januar 1996 die DJ-Hyme „Shout-N-Out“, auf der der unmittelbar nach der Veröffentlichung verstorbene Rush, den (damaligen) Großmeistern der Stadt und dem Nachtleben per se Tribut zollt und sich zum Schluß tragisch-vorausblickend äußert: „I’m outta here.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This blog is kept spam free by WP-SpamFree.