Philippe Sarde – Le Cortège Et Course (Motor City Drum Ensemble Re-Edit)

Bereits nach – oder besser: beim – ersten Durchhören von Danilo Plessows großartiger DJ Kicks-Compilation war ein Favorit ausgemacht. „Le Cortège Et Course“ des französischen Komponisten Philippe Sarde datiert auf das Jahr 1972 und ist Teil des Soundtracks von „Cesar et Rosalie“, in dem neben Yves Montand auch Romy Schneider mitspielt.

Mister MCDE himself hat diesen Track jetzt überarbeitet, neu editiert, mit einer scharfen Hi-Hat und wummigen Drums unterlegt und packt diesen exklusiv auf die dieser Tage erscheinende DJ-Kicks-Vinyledition. Wer nicht warten kann, dem schenkt !K7 nun den Track als kleines Dankeschön für die großartige Resonanz als MP3-Download:

We really appreciate all the positive feedback for L.O.V.E., and wanted to give you something else special from the mix. For his DJ-Kicks Mix Compilation on !K7, Motor City Drum Ensemble aka Danilo Plessow reworked „Le Cortège Et Course“ by the French film music composer Philippe Sarde in a future techno style. The orginal track comes from the 1972 film „Cesar et Rosalie“ starring Romy Schneider and Yves Montand. This is the exclusive full length version which can only be found on the double vinyl LP of the MCDE DJ-Kicks out on !K7 July 2011.

Stream / Download

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This blog is kept spam free by WP-SpamFree.