Teengirl Fantasy – Cheaters Remixes

Teengirl Fantasy’s „Cheaters“ war 2010 einzigartig, nahezu unerreicht und vollkommen zurecht im Großteil vieler Bestenlisten hochplatziert wiederzufinden. Dass Remixe eines solchen Großwerks an das Original nicht heranreichen können, versteht sich dann auch schon nahezu von selbst. Wenn es sich aber um welche von John Talabot oder den Beautiful Swimmers handelt, dann gilt es schon mal die Zweifel ad acta zu legen und den Interpretationen Gehör zu verschaffen.

So erscheint in den kommenden Tagen auf dem spanischen Imprint Hivern eine wunderschön in grünfliessendes Vinyl gepresste Maxi dieser beiden Remixe, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Beide entschleunigen das Original mit ähnlichen Vorzeichen und setzen auf kosmische Klangwelten. Talabot entschlackt das Original um die Atmosphäre und versetzt die Grundstimmung vom Herbst in den balearischen Sommer. Mit dubbigen Effekten im Hintergrund und wundervoll arrangierten Vocals weiß er somit schwächere Maxis der vergangenen Monate ein wenig zu vergessen. Die Beautiful Swimmers dagegen führen ihren Klangentwurf weiterhin mit allen Konsequenzen weiter, setzen auf noch mehr Dub, noch mehr Effekte, mehr Atmosphäre, weniger Pathos und ein ein wenig mehr Spaß. Überzeugende Arbeit!

(Snippets: Original / John Talabot Remix / Beatutiful Swimmers Remix)

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This blog is kept spam free by WP-SpamFree.